Shadow RAM

Das BIOS ist am Peripheral Bus angeschlossen. An diesen Bus sind zum Beispiel Keyboard-Controller und Peripherie-Controller angeschlossen. Die Bandbreite beträgt 8Bit und ist somit beschränkt.

Es gibt die Möglichkeit den BIOS-Inhalt in den Shadow-Ram zu kopieren. Der Shadow-Ram ist ein spezieller Bereich im PC-Arbeitsspeicher und hat somit eine Bandbreite bei 486er von 32 Bit und bei Pentium-PCs von 64 Bit. Wenn man den BIOS-Inhalt in diesen Shadow-Ram kopiert beschleunigt es die Datenverarbeitung der BIOS Routinen.

Meist war jedoch die Beschleunigung nur in DOS spürbar.